OFEV

Projekt Bewässerung in Bergregionen, BAFU

Der Klimawandel hat Auswirkungen auf die verschiedensten Regionen der Erde, so auch auf das Val de Bagnes. Obwohl derzeit genügend Wasser für die Bewässerung zur Verfügung steht, wird sich die Situation in Zukunft voraussichtlich ändern. Um diese Herausforderung in Angriff zu nehmen, wurde ein Projekt zur Abschätzung der Entwicklung von Wasserbedarf und -verfügbarkeit in einer Bergtourismusregion mit starken saisonalen Schwankungen gestartet.

Das Projekt „Bewässerung in Bergregionen“ will das Bewässerungsnetz in den Gemeinden Val de Bagnes neu gestalten. Es wird von den Bundesämtern für Umwelt und Landwirtschaft unterstützt. Bei diesem Projekt geht es darum, die Infrastruktur bis zum Jahr 2100 zu planen und das richtige Versorgungsnetz für die Zukunft zu finden. Ein Pilotgebiet in der Region Le Châble wurde zudem mit Sensoren zur Messung des Drucks und des Wasserbedarfs des Bodens ausgestattet, um das Wasserangebot dort an den tatsächlichen Bedarf des Bodens anpassen zu können.

Wer arbeitet derzeit an dem Projekt?

Kontakt

BlueArk Entremont SA
Place de Curala 5
1934 Le Châble
Schweiz

info@blueark.ch

Scroll to Top